Der teuerste
Brief der Welt!

 

Highlight der Schatzkammer auf der IBRA 2023 ist der legendäre "Bordeaux-Brief" mit der 1p- und 2p-Marke der berühmten Mauritius-POST-OFFICE-Marken.
Der wertvolle Brief, vom Leihgeber über die Firma Richard Borek in Braunschweig bereit gestellt, wird heute auf einen Marktwert von bis zu 6 Millionen Euro geschätzt.

Mehr erfahren …

 

 

 

 

 

_____
IBRA-Partner

Briefmarken-Messe

Der kommerzielle Teil der IBRA 2023 ist die traditionelle Essener Briefmarken-Messe, die seit 1976 stattfindet und damit die älteste Fachmesse auf der Welt ist. 2023 findet die 33. Auflage in der Halle 1 statt.

Hier finden Sie rechzeitig vor der IBRA 2023 einen Link zum Ausstellerverzeichnis.

Weitere Infos finden Sie auf folgender Webseite:
www.briefmarkenmesse-essen.de

 

(Foto: Rainer Schimm/Messe Essen)