Der teuerste
Brief der Welt!

 

Highlight der Schatzkammer auf der IBRA 2023 ist der legendäre "Bordeaux-Brief" mit der 1p- und 2p-Marke der berühmten Mauritius-POST-OFFICE-Marken.
Der wertvolle Brief, vom Leihgeber über die Firma Richard Borek in Braunschweig bereit gestellt, wird heute auf einen Marktwert von bis zu 6 Millionen Euro geschätzt.

Mehr erfahren …

 

 

 

 

 

_____
Arbeitsgemeinschaften

Hier finden Sie rechtzeitig vor der IBRA 2023 die Liste der Arbeits- und Forschungsgemeinschaften, die mit einem Info-Stand vertreten sind.

 

Info-Stände von Arbeits- und Forschungsgemeinschaften
(Stand 04.06.2020)

• Mecklenburg
• Preußen
• Thurn und Taxis

• Brustschilde
• Danzig
• Krone/Adler
• Kolonialpostwertzeichen
• Generalgouvernement

• AM Post
• Alliierter Kontrollrat
• Berlin

• Rollenmarken, Markenheftchen, ATM (RSV)

• Berliner Ganzsachensammler-Verein

• Großbritannien
• Niederlande
• Nordische Staaten
• Österreich
• Ring der Liechtenstein-Sammler

• Brasilien
• China
• Lateinamerika (spanisch)
• USA/Canada

• Eisenbahnwesen
• Leipziger Messe
• Münzen und Geldwesen
• Musik
• Pfadfinder

• Fiskalphilatelie
• Schiffspost
• Zeppelinpost

• Poststempelgilde
• Neues Handbuch