Der teuerste
Brief der Welt!

 

Highlight der Schatzkammer auf der IBRA 2023 ist der legendäre "Bordeaux-Brief" mit der 1p- und 2p-Marke der berühmten Mauritius-POST-OFFICE-Marken.
Der wertvolle Brief, vom Leihgeber über die Firma Richard Borek in Braunschweig bereit gestellt, wird heute auf einen Marktwert von bis zu 6 Millionen Euro geschätzt.

Mehr erfahren …

 

 

 

 

 

_____
Organisationskomitee

Alfred Schmidt
Vorsitzender

Jan Billion
Veranstaltungsleitung

Walter Bernatek
Generalkommissar/Schatzmeister

Reinaldo Macedo
FIP-Berater

Zum IBRA-Kernteam gehören außerdem Wolfgang Maassen, Günther Korn, Karin Korn, Reinhard Küchler, Dr. Wolfgang Leupold, Frank Blechschmidt, Jürgen Witkowski, Konrad Krämer, Heinz Wenz, Eberhard Lautsch, Michael Lenke, Hans-Werner Salzmann, Katharina Erb.