Der teuerste
Brief der Welt!

 

Highlight der Schatzkammer auf der IBRA 2023 ist der legendäre "Bordeaux-Brief" mit der 1p- und 2p-Marke der berühmten Mauritius-POST-OFFICE-Marken.
Der wertvolle Brief, vom Leihgeber über die Firma Richard Borek in Braunschweig bereit gestellt, wird heute auf einen Marktwert von bis zu 6 Millionen Euro geschätzt.

Mehr erfahren …

 

 

 

 

 

_____
Anreise

Messegelände Essen, Messehaus Süd, Hallen 1 und 2

Mit dem PKW
über die Rhein-Ruhr-Autobahnen A 52/A 3 und A 40/42
• Aus Richtung Düsseldorf über die A 52 bis Ausfahrt Essen-Rüttenscheid
• Aus Richtung Dortmund am Dreieck Essen-Süd auf die A 52 Richtung Düsseldorf, Ausfahrt Essen-Haarzopf
• Aus Richtung Duisburg Autobahn A 40 bis Ausfahrt Essen-Frohnhausen oder Essen-Zentrum, dann der Beschilderung "Messe/Gruga" folgen

Öffentliche Verkehrsmittel:
U-Bahn-Linie U 11 ab Essen-Hauptbahnhof bis Messe Süd

Transfer Flughafen Düsseldorf
Mit dem ICE in 22 Minuten vom Flughafen-Bahnhof zum Essener Hauptbahnhof. Von dort U-Bahn-Linie U 11 bis Messe Süd in fünf Minuten. Per Taxi/PKW ca. 20 Minuten über A 52, Ausfahrt Essen-Rüttenscheid

GPS
Norbertstraße, 45131 Essen

Hotels
Das Organisationskomitee hat im Hotel Bredeney ein Zimmerkontingent zu Sonderkonditionen vereinbart: EZ 92 Euro, DZ 110 Euro, jeweils inkl. Frühstücksbuffet. Die Zimmer können bis zum 24. März 2023 abgerufen werden. Stichwort: IBRA 2023

Kontakt
Hotel Bredeney
Theodor-Althoff-Str. 5
45133 Essen
Telefon +49 (0)201/7 69 11 53
Fax +49 (0)201/7 69 11 40
reservations.essen[at]hotelbredeney.de
www.hotelbredeney.de

Für individuelle Buchungen wenden Sie sich bitte an:
Touristikzentrale Essen
Am Hauptbahnhof 2
45127 Essen
Telefon +49 (0)201/8 87 23 33
+49 (0)201/8 87 20 44
touristikzentrale[at]essen.de