IBRA Aktuell 28.06.2022 – IBRA 2023 in Essen: Helfer(innen) gesucht!

Die IBRA 2023 wird vom 25. bis 28. Mai in Essen stattfinden – das ist noch lange hin. Dennoch haben wir bereits mit der Planung des Personalbedarfs begonnen. Es gibt viele Stellen, an denen anzupacken ist oder persönliche Präsenz sichergestellt werden muss. Vor allem das Einlegen und Demontieren der Exponate ist eine „Riesenaufgabe“ angesichts der 2.800 Rahmen, die die IBRA haben wird.

Und hier kommen Sie in’s Spiel: Melden Sie sich als Helfer per Email unter Helfer@ibra2023.de und teilen Sie uns mit, wann Sie zur Verfügung stehen können und für welche Aufgabe(n) Sie sich interessieren. Nachfolgend haben wir die Arbeitsbereiche aufgeführt mit Einsatzzeiten und Aufgabenbeschreibung.

Zeitraum Arbeitsbereich Aufgabenbeschreibung
22.5.23 Rahmenaufstellung Beaufsichtigung der Rahmenaufstellung nach Hallenplan, Aufnehmen von Schadensfällen
23.-24.5.23 Exponate einlegen Einlegen von Exponaten, Schlüsseldienst
25.-28.5.23 Standdienst, Unterstützung des IBRA-Teams z.B. BDPh-Stand, Verkaufsstand für IBRA-Katalog und -Belege, z.B. Betreuung der Kommissare, Assistenz Forum für Philatelie
28.-29.5.23 Exponate demontieren Demontieren von Exponaten, Schlüsseldienst
30.5.23 Rahmenabbau Beaufsichtigung des Rahmenabbaus, Aufnehmen von Schadensfällen

 

Wenn Sie sich als Helfer(in) melden, werden wir Sie zunächst registrieren und dieses per Email bestätigen. Gegen Ende dieses Jahres werden wir konkret damit beginnen, alle Helfer(innen) den Aufgabenbereichen zuzuordnen. Zu diesem Zeitpunkt wird sich dann der für den jeweiligen Aufgabenbereich Verantwortliche aus dem IBRA-Team bei Ihnen melden. Vorher können Sie natürlich Fragen stellen oder weitere Informationen erbitten.

Informieren Sie sich gerne über die IBRA auf unserer Homepage www.ibra2023.de – dort finden Sie auch den Helferaufruf sowie eventuelle weitere Neuigkeiten zu den Helfern.

Thomas Höpfner, IBRA-Team